Montag, 23. Dezember 2019

Danke für euer Geschenk an uns!

Lasst es euch doch einfach gut gehen.


Das war es schon fast wieder in 2019. Doch bevor das Jahr vorbei ist, möchten wir uns noch ganz dolle für das schöne Weihnachtsgeschenk von euch, für Moni und mich bedanken.

Denn bei der größten deutschsprachigen Radthemen Blogwahl (KLICK) habt ihr uns in der Kategorie Radreise/Bikepacking auf Platz 1 gewählt.



Und nicht nur dies, themenübergreifend landeten wir in den Top 10  auf Platz 8 der Blogwahlen. Die eigentlichen Gewinne (100 Euro Gutschein für Fahrradteile und Komoot Premium Zugang) bei der Blogwahl sind nicht der Hauptgewinn für uns, sondern mit der Wahl ermöglicht ihr uns bei Materialanbietern bessere Preise zu bekommen, ohne darüber gefakte Berichte schreiben zu müssen. 



Was für Moni und mich bedeutet, wir können unser relativ teures Hobby, einfacher finanzieren.

Auch ein Hobby - Kekse erlaubt futtern...

...fast immer erlaubt!

Bleibt unser Versprechen, bei einem ersten Platz in der Kategorie, die 100 Euro den Nightridern Harz zu übergeben. Doch nach einem kurzen Gespräch mit Michael dem Kopf der Nightridern war klar, wir spenden kein Geld, sondern unterstützen die Weihnachtswunschbaumaktion bei uns in der Firma im Namen der Nightridern. Hier hängen Kinder, die warum auch immer, ohne diese Aktion nichts zu Weihnachten bekommen würden, ihre Wünsche an den Baum. Andere können diese Wunschzettel nehmen und anonym den Wunsch (sollte so um die 20 Euro sein) erfüllen. Und genau dies haben wir dann im Namen der Nightrider und auch der Pinkpadler Ladys gemacht.

Weihnachtswunschbaum - eine schöne Idee.

Wir sagen allen die an den Blogwahlen teilgenommen haben, im Namen der Kids danke.

Weiter wollen wir hier noch keinen Jahresrückblick starten. Wir sind derzeit noch an Themen aufbereiten, so haben wir bisher ja nicht viel über unsere Tschechienradtour (KLICK) und unser Bikepackingabenteuer Teneriffa geschrieben.  Die Italientour (KLICK) hat Moni in 3 Teilen schon so gut wie fertig.

Frohe Weihnachten

Doch all dies nach den Feiertagen, bis dahin wünschen wir euch besinnliche Feiertage. 

Wir starten die Feiertage wie immer mit einer Tour auf den Brocken. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten