Donnerstag, 8. Januar 2015

Danke für einen schönen Start ins neue Jahr



Nun nach den Feiertagen und einem schönen Start ins neue Jahr kann ich auch mal danke sagen. 

Danke Jennifer, dir auch ein gutes Jahr 2015


So hatte ich Glück bei dem Adventskalender Gewinnspiel von emotion Sportswear und durfte mich über einen Satz Socken, eine Ausgabe der WOMB und vielen schönen Aufkleber freuen. Dafür danke Jennifer, besucht mal ihre Website - HIERKLICKEN!

Viele schöne Sachen von emotion und Panoramic




Dass aber nicht nur orangekleidetet Mountainbikesportler aus dem Norden Gas geben können, zeigen auch immer wieder die Jungs des Panoramic Stevens Bikes Racingteam. Und zu meinem Glück hat sich das Team zur Präsentation der neuen Homepage ein Gewinnspiel ausgedacht und ich war der glückliche Gewinner. Richtig, richtig gut gefällt mir der Stevens-Beanie, den ich wirklich gerne trage. Schaut euch mal die neue Homepage des Teams an – HIER KLICKEN!


Es geht ums Beanie nicht um die Bierflasche (natürlich Alkoholfrei!)



Nun, wer vor lauter Blau auf diesem Bild nicht auf das Beanie geachtet hat, hat mein Verständnis. Diesen schönen Anzug gab es für Moni und mich zu Weihnachten von meinem Schwesterherz Susi. Diese hat uns diese „Wärmesje“ für die kalten Tage angefertigt. Solltet auch ihr mal ein ausgefallenes Geschenk suchen, besucht doch mal ihre Homepage – HIER KLICKEN! 

schöne warm nach einem nassen Event

ach schön, welch Vers der Poesie...


Eine weitere sehr schöne Motivation für das Jahr 2015 liegt bei Moni und mir nicht nur als Tischdecke sondern, hängt auch in unseren Büros auf der Arbeit. Und zwar hat sich Jule hier etwas Schönes einfallen lassen und von uns Velo-Begeisterten mal Bilder mit Emotionen aus 2014 eingefordert. Was dabei heraus kam, kann sich auch jeder ins Zimmer hängen. Dazu müsst ihr nur Jules Seite anklicken – HIER KLICKEN!

Danke Jule, einfach GENIAL


Auch wir sind darauf zu sehen und zwar mit einem Bild von Bigfoot Markus. Was diesen Moment für Moni und mich zu einem besonderen hat werden lassen ist die Entscheidung, die wir in diesem Moment getroffen haben. Bis heute sind wir erst 1xMal als Team gestartet und haben genau in dem Auslöseaugenblick während eines Rennens (Stadtparkterminator) beschlossen, es dieses Jahr öfters mal als Team zu versuchen. Vielleicht schaffen wir ja wieder einen solchen Erfolg wie bei der Night on Bike und diesmal evtl. sogar mit Siegerehrung.


Platz 2 - unser erstes Teamprojekt
Damit wir aber auch unsere Fahrtechnik verbessern haben wir uns mal bei trailtech angemeldet. Und die Jungs haben uns auch gleich noch T-Shirts und Sticker ins Paket gelegt. Wir werden von unseren Erfahrungen bei den Jungs berichten. Die Jungs haben aber nicht nur eine Homepage (HIER KLICKEN) sondern sind auch für mein lieblings Video zum Harz verantwortlich.

Ein Harz für MTB trifft auf WAHRE SPORTLER DOPEN NICHT - perfekte Symbiose

 

Und warum nicht nur als Team auf dem Bike, könnt ihr gerne hier erneut lesen – KlickerdieKlack! 


Also danke an alle und auf ein schönes erlebnisreiches 2015.

Grüße Frank


Keine Kommentare:

Kommentar posten