Sonntag, 26. Oktober 2014

Cube Reaction GTC 29 zu verkaufen (ist verkauft)




Hier ein kleiner Umbau/Aufbau eines Austauschrahmens. Der Rahmen des Cube Reaction GTC SLT 29 Carbon hatte leider einen Riss im Bereich der Sattelklemme. Der Austausch verlief zwar problemlos bei Cube, dauerte allerdings recht lange. So habe ich mir in der Zwischenzeit ein anderes Bike gekauft und habe nun einen Rahmen über gehabt. 

Absolut Sturzfrei!!!


Der Austauschrahmen war dann allerdings ein (und jetzt kommt der „megakurze“ Fachname von Cube) Cube Reaction GTC Twin Mold Monocoque Technology, 29 ARG in Rahmengröße 21. Somit ist das neue Bike für Leute ab 180 cm Körpergröße geeignet. Bis auf eine ca. 1 Kilometer lange Testrunde hat der Rahmen so aufgebaut noch kein Gelände gesehen. 

Absolut einmalig auf der Welt - die XT in Farbkombi mit den DT-Swiss-Naben


Aufgebaut habe ich das Bike mit XT bis ins Tretlager. Kombiniert mit super agilen DT-Swiss Laufrädern gedämpft von einer Rock Shox SID RL 29 Luftgabel mit allem Schnickschnack wie Zugstufendämpfung, einstellbarer Druckstufe, Lockout m. Motion Control, PopLoc, und Racetauglichen 100mm Federweg.  

Bremsgriff, Schalteinheit und Federgabelfernbedienung ordentlich aufgeräumt!


Beim Neuaufbau wurden natürlich alle Verschleißteile gegen neue Parts ersetzt und kleine aber feine Änderungen vorgenommen. Dazu braucht man nur auf die XT-Kurbel zu schauen, die den Grünton der Laufräder und der Gabel fortsetzt.

alle Verschleiß-Ersatzteile wurde mit XT ersetzt.


Auch die Griffe, Flaschenhalter und sogar die Schrauben dazu wurden gegen grüne Ashima-Schrauben ersetzt. 

Selbst die Flaschenhalterschrauben sind in Ashima-Grün


Die Formula RX Bremseinheit wurde vor dem Anbau zum Formulaservice gesendet und gewartet. Ein Nachweis darüber liegt natürlich auch vor. Auch die Rock-Shox hat nicht nur einen neuen Seilzug sondern einen kompletten Service erhalten. 

Cube Green Hornet - Race Ready


Das Bike steht nun zum Verkauf. Ernstgemeinte Angebote oder weitere Detailfragen einfach an mtb-eulenexpress@arcor.de Ich melde mich.




Der Rahmen hat leider einen kleinen Schmarren bei der Montage abbekomen. Auf den Bilder ist die Stelle mehrfach abgelichtet, wenn ihr sie hier nicht sehen könnt, wird sie euch auch nicht störren.

1 Kommentar: